Georges Dumont

Geburtsdatum:
16.06.1890 in Flémalle Grande, Belgien

Todesdatum:
04.1945

Sterbeort:
Buchenwald

Er gehört zur Widerstandsgruppe um die illegale Zeitung "La Libre Belgique Ressuscitée" in Brüssel. Im Juni 1941 wird er verhaftet, im Gefängnis St Gilles eingekerkert und 1942 nach Deutschland deportiert. Das Foto entsteht etwa zu diesem Zeitpunkt. Als er am 6. Februar 1945 aus dem KZ Sachsenhausen nach Buchenwald gebracht wird, ist er durch jahrelange Haft sehr geschwächt. Im Block 65 des Kleinen Lagers verliert sich seine Spur im April 1945.

Haftnummer:
30121